Hamburg gestalten

Die Wohnungsbaugenossenschaften prägen die Stadt auf vielfältige Weise.





Über uns

Lebenswerte Nachbarschaft

Die Wohnungsbaugenossenschaften in Hamburg schaffen nicht nur hochwertigen Wohnraum für ihre Mitglieder, sondern auch Raum für Gemeinschaft, in der jeder ein Zuhause findet.

In den Nachbarschaftstreffs, die viele Genossenschaften ihren Mitgliedern zur Verfügung stellen, finden gemeinsame Freizeitaktivitäten wie Spielenachmittage, Yogakurse oder auch Filmabende statt. Zahlreiche ehrenamtliche Mitglieder engagieren sich zum Teil seit Jahrzehnten für die Gestaltung des sozialen Miteinanders.

Mehr Infos zum Engagement der Mitglieder finden Sie hier.

Wirtschaftsfaktor Genossenschaften

Mit einem Investitionsvolumen von rund 524 Millionen Euro (2014) sind die im Arbeitskreis zusammengeschlossenen Wohnungsbaugenossenschaften ein relevanter Wirtschaftsfaktor in Hamburg.

Zusätzlich sichern die Wohnungsbaugenossenschaften mit 1.637 Mitarbeitern wichtige Arbeitsplätze in der Hansestadt. Mit rund 158 Ausbildungsplätzen in vier verschiedenen Berufen leisten sie auch einen Beitrag, um den drohenden Fachkräftemangel einzudämmen.

Zahlen, Daten und Fakten rund um den Wirtschaftsfaktor Genossenschaften finden Sie hier.

Gelebte Vielfalt

Der Arbeitskreis Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften e.V. treibt eine nachhaltige Quartiers- und Stadtentwicklung aktiv voran. Der Wohnraum der Baugenossenschaften schlägt Brücken im ganzen Quartier – und vereint verschiedene Einkommensgruppen, Milieus und Lebensstile.

Zusätzlich fördern acht genossenschaftliche Stiftungen interkulturelle, soziale und bildungspolitische Projekte. Von Sprachkursen für Menschen mit Migrationshintergrund bis zu Spendensammlungen für Bedürftige.

Nähere Informationen zur Arbeit der Stiftungen finden Sie hier.

Zukunft Vorausdenken

Innovativ handeln und nachhaltig leben –dieses Motto steht für die Wohnungsbaugenossenschaften im Mittelpunkt bei der Entwicklung von qualitativ hochwertigem Wohnraum.

Mit Investitionen von rund 66 Millionen Euro (2014) in das Umweltmanagement zeigt der Arbeitskreis Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften schon heute, wie das Wohnen von morgen aussieht. Etwa durch den Einsatz von Wärmepumpen, Solarthermie oder der weltgrößten Eisspeicher-Heizung – um nur einige Beispiele zu nennen.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Unsere Broschüre

In unserem Informationsflyer finden Sie alle Adressen der Genossenschaften und eine Stadtteilübersicht. Entdecken SIe die Vorteile, die Genossenschaften Ihnen bieten können.

Mit einem Klick auf den Link unten startet der Download.

Viel Vergnügen beim Lesen!





UNSERE MITGLIEDERZEITSCHRIFT "BEI UNS"

bei uns 2016/04 BEI UNS 2016/03 bei uns 2016/02 bei uns 2016/01