24.07.2017

Nach der riesigen Resonanz vor zwei Jahren, stehen bei den nunmehr 2. Plattdeutschen Kulturtagen vom 28.09. bis 15.10.2017 zahlreiche tolle Veranstaltungen auf dem Programm. Denn Platt ist plietsch und war und ist auch Lebensart und Lebensklugheit. Es wird Theateraufführungen in plattdeutscher Sprache geben, Konzerte für Jugend op Platt, Puppentheater für Erwachsene und Kinder und mehrere Lesungen op Platt. Spaß und ,,Vergnögen" garantiert. Und mitsnaken ist willkommen.

28.06.2017

Rund 679 Millionen Euro für Neubau und Instandhaltung von Wohnungen in der Hansestadt Mieten deutlich unter Hamburger Durchschnitt – Genossenschaften sind keine „closed shops“

15.06.2017

Sie und Ihre Kinder möchten richtige Artisten, Benjamin Blümchen  und andere Kinderstars treffen und jede Menge Spaß haben? Dann merken sie sich das Datum 01. Juli, den Tag der Genossenschaften, und den 02. Juli 2017 vor. Da veranstaltet die Hamburger Morgenpost mit Partnern wie dem Arbeitskreis Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften e.V. ein großes, kostenfreies Kinderfest.

03.05.2017

Es geht los: Ab sofort können die Tickets für das in Kooperation mit dem Arbeitskreis Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften e.V. veranstaltete „3. Hamburger VorleseVergnügen“ (10.-14. Juli 2017) unter www.hamburger-vorlese-vergnuegen.de gebucht werden!

07.02.2017

Die Mieten der Wohnungen von Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften waren im vergangenen Jahr gut 20 Prozent günstiger als die durchschnittlichen sonstigen Wohnungsmieten in der Hansestadt. Das erläuterte Monika Böhm, Vorstandsvorsitzende Arbeitskreis Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften e.V., gestern Abend auf der traditionellen Jahresauftaktveranstaltung des Arbeitskreises in Hamburg.

02.12.2016

Die Genossenschaftsidee ist UNESCO-Kulturerbe: Diese Nachricht löste auch im Arbeitskreis der Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften e.V. große Freude aus. „Natürlich ist es eine Anerkennung unserer Arbeit“, erklärt Vorstandsvorsitzende Monika Böhm. „Viel mehr sehen wir aber die Aufnahme in die Liste der Immateriellen Kulturerbe als Würdigung unserer Genossenschaftsmitglieder. Denn mit ihrem Engagement sorgen sie seit jeher dafür, dass diese von Fairness geprägte Unternehmensform nicht in den Geschichtsbüchern verschwunden ist.“

07.09.2016

Auch ein kurzzeitiger Regenschauer konnte der guten Stimmung keinen Abbruch tun. Die Gutscheine für den Trikotsatz der Marke Stanno für die Gewinnerteams wurden von Europameister und Sport1-Moderator Thomas Helmer, HFV-Präsident Dirk Fischer, und dem Vorstandsmitglied des Arbeitskreises Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften e.V., Alexandra Chrobok, übergeben.